Samstag, 16. November 2013

15 ♥ Musik und 16 ♥ Stadt

Nachdem es sich bei dem gestrigen und den heutigen Blogpost bei unserem Bloggerprojekt "30 Tage WIR" um ♥ Dinge handelt, habe ich mich entschlossen diese in einem zusammen zu fassen.

15 ♥ Musik
"Save you" ist eines meiner absoluten Lieblingslieder. Seine Stimme ab der Stelle "...help me decide, help me to make up, make up my mind..." ist einfach nur toll. Da hab ich die ersten Male wirklich Gänsehaut bekommen. Viele von euch werden es nicht kennen, da ich es das erste Mal in der Serie One Tree Hill gehört habe, die bei uns ja nur zur 3.? Staffel gesendet wurde.
Bei Musik lege ich mich nicht so fest, da ich hier querbeet höre. Mal Dance, Hip Hop, Soul, Schnulzen oder auch Filmmusik wie aus Pearl Harbor.
Lieder, die für mich eine große Bedeutung haben sind z. B. "There you´ll be" von Faith Hill oder "Someone´s watching over me" von Hillary Duff aus Raise your voice. Sie machen mich einerseits traurig aber lassen mich auch  hoffen. Zur Zeit gefällt mir "Timber" von Pitbull und Kesha ganz gut (Ohrwurm dank meines besten Freundes).

16 ♥ Stadt
Hier gibt es zwei Kategorien. Städte, in denen ich schon gewesen bin und Städte, wo ich einmal gerne hinmöchte. 
Meine ♥ Stadt in der war bzw. eine Insel ist Norderney. Ich mag die Nordsee, die Dünen, den Strand. Leider hatten wir damals nicht unbedingt Glück mit dem Wetter, da wir im Oktober/November 2009 dort waren. Es ist ruhig weil dort fast keine Autos fahren und wer schon mal frische Meerluft geschnuppert hat, weiß wovon ich rede. 



Meine ♥ Stadt wo ich gerne mal hinmöchte ist Paris oder Dublin (Irland). Vielleicht werde ich mir diesen Traum irgendwann erfüllen können. Einmal ins Disneyland ist schon seit meiner Kindheit ein großer Wunsch von mir. 


Donnerstag, 14. November 2013

14 - Naildesign "Winter"

Gestern war noch der Herbst dran, heute schon der Winter :) Wie ich ja in meinem Herbstbeitrag geschrieben habe, mag ich den Herbst gerne. Ich finde jedoch auch das es im Winter bzw. zu Weihnachten schöne Dinge gibt. Schnee, wenn man nicht gerade mit dem Auto unterwegs ist, Weihnachtsmärkte, Lebkuchen (gut die gibt es ja schon seit September), Plätzchen backen, Glühwein/Kinderpunsch trinken, alles wird schön beleuchtet, von den Stromkosten abgesehen. Heute ist ja in einigen Städten schon Schnee gelandet, draußen bei uns noch nicht dafür auf meinen Nägeln :)
Diesmal verwendet wurde:
- manhattan 101S
- ein weißer Nagellack
- p2 Glamorous Finish 030 let´s dance
Die Fotoqualität ist leider mal wieder nicht so toll. Ist schon spät und bei Kunstlicht (leider hab ich keine Tageslichtlampe) ohne Blitz ist nicht einfach. Ich hoffe trotzdem Ihr erkennt etwas. Als Basis hab ich den Lack von Manhattan aufgetragen, mit der Spongetechnik vorne auf die Spitzen das weiß getupft und zu guter Letzt den Glitterlack drüber. Dieses Design ist zwar nicht sehr ausgefallen, jedoch wirklich einfach und somit auch für Anfänger wie mich geeignet. Auch braucht es manchmal ja nicht viel um einen schönen Effekt zu erzeugen. 

Yazz hat Winter und Herbst zusammen in einen Blogpost verfasst, den Ihr hier findet: Materie Blog

13 - Naildesign "Herbst"

Nachdem wir unsere Magenverstimmung/vergiftung überstanden haben, sind wir gestern an unserer Paletten-Sitzbank gescheitert (ich brauch andere Schrauben) und somit kommt mein Eintrag zum Naildesign erst heute :)
Für den Herbst ist es nun schon etwas spät, da heute schon Schneeregen und Matsch angesagt ist. Davon ist aber noch nix zu sehen bei uns, dennoch hoffe ich Ihr habt Freude an diesem Design. Entworfen habe ich es zusammen mit meiner Tochter. Gepostet habe ich es bereits mal über Instagram (würde mich freuen wenn ihr mir da auch folgen würdet) und im Herbsteintrag. Verwendet haben wir diese Lacke...
- essence 145 flashy pumpkin
- essence tip painter schwarz aus der Tribal Summer LE
- p2 790 summer to go!
p2 650 fever 
Das Design an sich ist wirklich easy, ihr nehmt als Base einen orangen Nagellack. Dann nehmt ihr den Tip painter und malt euch einen Zweig darauf. Hier könnt Ihr auch mit einem normalen schwarzen Nagellack und einem Pinsel oder Zahnstocher arbeiten. 
Die Punkte in rot und gelb (grün und braun geht auch) macht ihr mit einem Spotswirl oder auch mit einem Zahnstocher. Viel Spass :) 

Yazz Nageldesign zum Herbst und Winter findet Ihr hier: Materie Blog

Dienstag, 12. November 2013

12 - ♥ Film


Tribute von Panem - Catching fire ist der Film auf den ich mich gerade am meisten freue. In 9 Tagen geht es weiter. Für ein Jugendbuch, finde ich die Story aber dennoch sehr krass. 24 Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren die sich bei den sogenannten "Hungerspielen"  in einer Arena gegenseitig umbringen oder dem natürlichen Tode sterben sollen bis nur noch einer übrig ist. Ich habe bisher keines der Bücher gelesen, werde ich demnächst nachholen. Somit kenne ich nur den Film dazu, habe ihn 2 mal gesehen und muss sagen das ich im Teenie-Alter sowas nicht lesen wollen würde. Mein ♥-Trailer des zweiten Teils ist der mit dem Song von Christina Aguilera "We remain". Die Stelle mit Fire bei 0:34 hat bei mir immer wieder Gänsehaut verursacht.


Catching fire ist aber somit nicht mein ♥ Film. Den erstens ist er ja noch nicht erschienen und zweitens kann ich mich nicht festlegen, da es je nach Stimmung und Kategorie mehrere Filme gibt die mir gefallen. Ich mag Twilight, Avatar, Hüter des Lichts (zusammen mit meiner Tochter) , Fluch der Karibik, Antarctika, Snow White and the Huntsman, Thor, Hangover. Früher waren es Filme wie Clueless, Girls United, Eine wie keine....dann guck ich mal wieder Horror, wo ich hier den Psycho Horror bevorzuge als Splatter Filme. Von den Serien mag ich gerade Revenge sehr gerne, aber auch Vampire Diaries, Harpers Island, OC California, One Tree Hill. 
Daher wähle ich jetzt einen Film, den ich euch ans Herz legen möchte (auch wieder mit Jennifer Lawrence)...und plötzlich tun sich am Horizont unerwartete Silberstreifen auf...


Silver Linings ist unterhaltsam, witzig, melancholisch und vermittelt auch jedem etwas. Niemand ist perfekt und jeder hat seine Probleme. Was ist normal? Was ist krank?
Ein wirklich toller Film mit Hingabe gemacht, mit Humor gewürzt und Romantik fürs Herz. Seht euch den Trailer an oder am besten den Film ;)
 

Yazzs Eintrag zum Thema ♥ Film verlinke ich euch hiermit hier: Materie Blog

Montag, 11. November 2013

11 - Handpflege

Hey meine Lieben,
was die letzten drei Einträge betrifft hänge ich leider hinterher, aufgrund persönlicher und zeitlicher Gründe. Ich und meine Tochter lagen heute mit Magenstimmung flach, das Wetter verursachte starke Kopfschmerzen und meinen Flur muss ich aufgrund der Renovierungsparty bei paart auch noch in diesem Monat unterkriegen. Das heutige Thema betrifft die Handpflege und sobald ich Zeit finde werde ich die fehlenden drei Tage nachholen.

Zu einer Handpflege gehört für mich eine gute, schnell einziehende Handcreme. Ich neige nicht besonders zu trockener Haut an den Händen, daher pflege ich auch eher selten. Bisher habe ich nicht viele Produkte finden können, die mich überzeugten. Hier sind schon mal zwei ;)

alverde Sensitiv Handcreme Aloe Vera Reis
Manche erinnern sich vielleicht noch, zumindest die die ab und an doch mal auf meinem Blog vorbei geschaut haben. Im April war ich Alverde Trendscout. Ich sollte mir ein Produkt aus dem alverde Sortiment aussuchen das ich gerne mag und das nicht limitiert ist. Entschieden habe ich mich für diese Handcreme, die ich wie auch geschrieben, immer dabei habe. 

essence 24h protection balm
Ich mag keinen unschönen Fettfilm auf den Händen und der ist bei dieser Handcreme nicht vorhanden. Sie zieht auch schnell ein und riecht dazu auch noch gut. Nicht zu aufdringlich, gerade richtig. Vom Preisverhältnis ist sie günstiger als die alverde Handcreme, aber bisher hab ich es eh noch nicht geschafft eine Tube leer zu kriegen :)

Wie pflegt Ihr eure Hände? Interessiert euch unser Blogprojekt überhaupt?

Yazz Beitrag zum Thema Handpflege bekommt Ihr hier auf ihrem Blog: Materie Blog


Donnerstag, 7. November 2013

7 - ♥ Produkt


Wann genau ist ein Produkt ein Lieblingsprodukt? Wenn man es sich immer wieder nachkaufen würde? Wenn man es täglich benutzt? Oder wenn man mit der Qualität zufrieden ist und dem dazugehörigen Preis leben kann? 
Es war schwer sich für ein Produkt zu entscheiden, da man als Bloggerin ja doch ein anderes Kaufverhalten an den Tag legt wie z.B. jemand der sich nicht täglich schminkt. Ich persönlich gehöre auch nicht zu den Menschen, die täglich in die Schminkkiste greifen und das ich so manchen Lipgloss, Lidschatten oder Nagellack zu Hause habe, der nicht hätte sein müssen weiss ich auch ;) Jedoch macht es mir Spaß immer mal wieder neue Looks nachzuschminken und es ist eines meiner Hobbies. Andere sind in Technik, Autos, Briefmarken vernarrt, ich oute mich als Beautyjunkie :)
Was für mich zu einem Make Up dazugehört und es somit zu meinem ♥ Produkt gemacht hat ist eine Base für den Lidschatten. Die bisher besten Erfahrungen habe ich mit der Essence I ♥ Stage Base gemacht, denn jedes Mal wenn ich Farbe auf mein Lid auftrage, kommt diese Base darunter und das AMU hält sehr lange. 
Welches Yazz´s Lieblingsprodukt ist erfahrt Ihr hier:

Nach einer Woche möchte ich gerne mal von euch wissen, wie euch das Blogprojekt gefällt? Auch gerne ob Ihr ein ♥-Produkt habt? Morgen kommt etwas was ich bisher noch nie gemacht hab, ob ich das hinkrieg ist das andere ;)

Mittwoch, 6. November 2013

6 - ♥ Schuhe

Zuerst mal vorweg, das ist mein 100ster Post :) 
Ich gehöre mit meiner Beauty-Leidenschaft nicht zu den Frauen, die einen Schuh- oder Taschentick haben ;) Somit besitze ich keine 100 Paar Schuhe, sondern gerade mal die wichtigsten: Sneakers, Stiefel, Ballerinas. Bequem sollten sie sein.
Meine ♥-Schuhe sind aber trotzdem dieses Paar Pumps, da sie so schön glitzern. Ich habe bisher leider nie eine Gelegenheit gehabt sie auszuführen zu einem besonderen Anlass, aber ich liebe sie. Ganz nach dem Motto: Ist dir das Leben zu grau, streu ganz viel Glitzer drauf.
Ich hab mir die Schuhe vor ein paar Jahren mal bei Ebay ersteigert für unter 10 €uro. Der dazugehörige Shop war ital_design, den es noch gibt, die Schuhe leider nicht mehr und er ist wirklich sehr günstig. Dort habe ich auch schon bestellt und war jedes Mal zufrieden.

Ein anderes Paar Schuhe das etwas öfter zum Einsatz kommt sind meine Hello Kitty Hausschuhe ;) Die hab ich mir auch irgendwann mal eingebildet. (Schade das es hier keinen Primark gibt, will die Hello Kitty Jacke dazu)
Wie sieht es bei euch aus? Schuhtick, ja oder nein? Lieblingsschuhe?

Yazz Beitrag zum Thema ♥-Schuhe findet Ihr wie immer auf ihrem Blog :)


Dienstag, 5. November 2013

5 - ♥ Parfüm

Seit ich mich für Beauty interessiere und den Duft das erste Mal gerochen habe ist Angel von Thierry Mugler mein absolutes ♥-Parfüm. Leider lag es nie in meinen finanziellen Möglichkeiten 60-70 €uro für den Engel hinzublättern und dafür zu geizig bin ich auch.
Vor ein paar Jahren hatte ich jedoch großes Glück, den ich habe das Parfüm bei einem Gewinnspiel gewonnen. Wie war ich happy damals und bin wie bekloppt durch meine Wohnung gesprungen (Ja, das passiert heutzutage auch noch).
Jeder der Angel kennt weiß wie toll es riecht. Er hält wirklich lange auf der Haut und trägt dabei nicht zu sehr auf, da er schmeichelnd, warm und sinnlich riecht. Die Kopfnote ist Bergamotte, dazu kommen Dewberry und Honig, sowie Vanille, Patchouli. Es genügt schon wenig und ich kenne kein Parfüm das annähernd an den Duft heran kommt. Der eine mag es, der andere nicht. Ich ♥ es und benutze es nur bei besonderen Gelegenheiten, da ich noch ein paar Jährchen was davon haben möchte. 
Jetzt um die Weihnachtszeit herum taucht Angel wieder vermehrt in den Parfümerien auf und ist auch günstiger in Geschenksets zu bekommen. Für den Alltag mag ich das Essence Like a new Love sehr gerne, was ich auch immer in meiner Tasche dabei habe ;) Aber dazu erst mehr an Tag 17 ;)
Kennt Ihr Angel oder andere Parfüms von Thierry Mugler?? Das ♥ Parfüm von Yazz findet Ihr auf ihrem Blog ;)


Montag, 4. November 2013

4 - ♥ Mascara

So das erste ♥ Produkt und gerade hier fällt mir die Wahl nicht leicht, da ich keine spezielle Mascara habe wo ich sagen kann DAS ist meine Lieblingsmascara. 
Lange Zeit habe ich die Maybelline Volum´Express Mascara (die blaue) benutzt, die in der mittleren Preislage liegt. Durch das Produkttesten bin ich immer mehr auf andere Mascaras gekommen von Catrice, Manhattan über Astor. Überzeugen konnten mich jedoch nicht alle. 
Eine, die sich dann doch zu einem Liebling entwickelt hat ist die Catrice Mini Max.
Dieses Bild entstand im August 2012 beim Cosnova Event in München. Mittlerweile hat sie so ihre Gebrauchsspuren mit sich getragen. Was ich so gerne an ihr mag sind die kleinen feinen Gummiborsten, die sich gut für die unteren Wimpern eignen. Trotz ihrer kleinen Bürste hinterlässt sie einen großen Effekt und der Name Mini Max könnte passender nicht sein.
Habt Ihr eine ♥-Mascara?? Wenn ja, welche? Oder probiert Ihr auch gerne mal neue aus?

Wenn Ihr wissen wollt welche ♥ Mascara Yazz hat, dann schaut doch bei ihr vorbei :)

Neues von fenjal - Intensive & Sensitive

Im Juli letzten Jahres habe ich bereits mal über Fenjal berichtet -> letzter Bericht. Ich wurde mit auf die fenjal.de Seite genommen mit 5 anderen Bloggerinnen, stand gerade erst am Anfang meiner Bloggerei und meine Freude war riesig. Deswegen hat es mich auch sehr gefreut wieder Post von Fenjal zu bekommen. Diese Marke erinnert mich einfach an meine Kindheit, meine Mutter benutzte fenjal und auch bei meiner Oma standen fenjal Produkte im Bad. Es duftete einfach immer danach...

fenjal Creme-Öl Dusche sensitive

Diese Dusche ist speziell für empfindliche, trockene Haut entwickelt worden, sie enthält keine Silikone, Paraffine, Parabene, Farbtöne oder sonstige belastende Inhaltsstoffe. Das "Öl" in der Dusche besteht aus Avocadoöl und es gibt der Dusche eher einen frischen Duft, als den sonst cremigen. Auch das Design der neuen Duschen gefällt mir sehr, es ist praktisch und die Farben von früher wurden auch mit beibehalten.

fenjal Creme-Öl Dusche intensive

Während die sensitive Dusche in einem Blau gehalten ist folgen nun zwei Produkte mit gelblichen Design. Hierbei handelt es sich um die Creme-Öl Dusche intensive speziell für trockene bis sehr trockene Haut. Sie hat den bekannteren cremigen Duft, den man von fenjal kennt und pflegt beim Duschen mit Mandelöl und Sheabutter. 


fenjal Pflege Handcreme - intensive

Passend zur Dusche, gibt es auch noch eine Handcreme mit den gleichen Inhaltsstoffen Mandelöl und Sheabutter. Was Pflegeprodukte für die Hände angeht bin ich immer leicht skeptisch, da es einige Cremes gibt mit dem unschönen Fettfilm. Bei fenjal entfällt dieser und sie zieht schnell ein. 

Auch dieses Mal vielen Dank an fenjal, das sie mir die Produkte zur Verfügung gestellt haben und ich auch weiterhin auf der Seite bin. 

Sonntag, 3. November 2013

3 - Party Make Up


Heute sind wir bei Tag 3 unseres Bloggerprojekts "30 Tage - WIR" angekommen und im Gegensatz zum Tages Make Up, ist dieses etwas auffälliger.
Meist schminke ich mir Smokey Eyes in Grün, Lila, Pink, Schwarz oder Silbertönen. Ich mag den Farbverlauf von hell nach dunkel sehr gerne, aber auch wenn mal eine andere Farbe dazwischen ist, z.B. hell, pink, schwarz.
Bei diesem Party Make Up habe ich die drei p2 metal eyes eyeshadows verwendet. Diese haben mir nach dem ersten Swatch im dm schon so gut gefallen und ich benutze sie wirklich gerne.
Der Schimmer und die Deckkraft sind einfach super, wobei mir 2 leider gebrochen sind und der dunkellilane 030 violet dragonfly leider nicht mehr erhältlich ist.
 Außerdem benutze habe ich neben meinen Basisprodukten (Make Up, Puder...):
- p2 030 violet dragonfly :(
- p2 040 white unicorn
- p2 060 lilac butterfly
- catrice khol kajal
- essence get big lashes!
- essence crystal eyeliner 01 twinkly starlight

Für ein Bild von mir hat leider mein Akku nicht mehr ausgereicht :( Ich werde dies aber in den nächsten Tag neu machen und dann einfügen. 
Yazz sieht total schick aus aber seht selbst, hier ist ihr Beitrag zum heutigen Tag:




Samstag, 2. November 2013

2 - Hair Style

Heute kommen wir zum Thema Hair Style, dazu möchte ich euch eine wirklich einfache und schicke Freizeitfrisur zeigen. Den Zwirbelzopf, angefangen beim Pony bis zur rechten Seite vom Hinterkopf. Ich habe dazu ein kleines Video gedreht um es etwas besser zeigen zu können, hoffe man kann einigermaßen was erkennen. Das Tutorial gibt es natürlich auch noch von anderen Vloggerinnen. Das ist jedoch mein erstes Video :)

video
Hier noch der Youtube Link, falls Blogger nicht funktioniert klick
( heute hatte ich keine Lust mich zu schminken)

Wenn euch die Frisur gefällt, lasst es mich doch wissen :) Ich bin schon gespannt was Yazz zu diesem Thema zaubert, ihren Beitrag findet Ihr hier -> Materie Blog

Für diejenigen, die das Video nicht abspielen können: Ihr teilt eurer Pony in zwei Strähnen, legt diese übereinander, nehmt zu der einen Strähne wieder Haare von unten hinzu und wiederholt diesen Schritt bis ihr am rechten Hinterkopf angekommen seid.

Hier ist noch ein Foto von hinten. Ihr könnt den Zopf so abschließen wie ihr das möchtet, egal ob mit einem Pferdeschwanz, gelockt oder einem Fischgrätenzopf.
Liebe Grüße, euer Cupcake





Freitag, 1. November 2013

Start Blog-Projekt "30 Tage - WIR" zusammen mit Materie Blog


Hey meine Lieben,
wie bereits im letzten Blog angekündigt startet heute  "30 Tage - Wir" zusammen mit der lieben Yazz von Materie-Blog klick.
Wir haben uns über Facebook kennengelernt und schreiben dort auch oft miteinander. Dort haben wir uns überlegt zusammen ein Projekt zu starten und wir werden nun 30 Tage parallel zueinander etwas zum selben Thema bloggen. Entschlossen haben wir uns dazu um uns gegenseitig wieder Motivation zu geben und wir hoffen das für euch ein paar interessante Themen dabei sind :) Wenn das Projekt gut bei euch ankommt, überlegen wir uns eine gemeinsame Weihnachtsaktion, wen ihr gerne mitmachen möchtet, dann lasst es uns wissen am besten per Email, Kommentar oder über Facebook.
Meine Facebookseite findet ihr rechts und Yazzs hier -> Materie Blog-All around the World

Und los gehts mit Tag 1 - Tages Make Up

Es gibt Tage da schmink ich mich gar nicht und wenn ich ein Make Up trage besteht es meist aus natürlichen, leichten Farbtönen und den folgenden Produkten:

Zuerst kaschiere ich meine Unreinheiten und Augenringe mit der Rival de Loop Concealer Palette (oder auch mit der von Essence), dann trag ich das Maybelline Ever Fresh Make Up auf, darüber den Balea Puder. Als Blush benutze ich den essence sunclub allower shimmer. Für die Augenbrauen nehme ich das essence eyebrown stylist Set zu Hilfe um diese etwas nachzuziehen.
Da ich sehr dunkle Augen habe und ich diese sehr an mir mag setz ich sie meist mit einem leichten Schimmer in Szene. Als Base benutze ich immer die Essence I ♥ Stage Base. Auf dem unteren Bild trage ich auf dem beweglichem Lid den essence metalglam eyeshadow in der Farbe 03 frosted apple und als Highlight im inneren Augenwinkel 23 fashion victiom (ob es den noch gibt weiss ich leider nicht). Kajal, Eyeliner, Wimperntusche - fertig :)
Auf den Lippen trag ich hauptsächlich einen Lipgloss, hier war es die Farbe nude kiss.

Yazz Beitrag findet Ihr wenn auf dem folgenden Link: 

Wir freuen uns sehr darüber wenn Ihr uns folgt, liked oder Kommentare hinterlasst. Morgen gehts weiter mit dem Thema Hair Style :)

Nachtrag - Happy Halloween 2013

Na, waren gestern auch kleine Geister, Monster oder Gespenster vor eurer Tür gestanden und haben "Süßes oder Saures" geschriehen? Da ich gestern keine Zeit hatte und mit Freunden Halloween verbracht habe kommt mein Eintrag zu erst heute. 
Ich habe mich als Spinnenfrau verkleidet bzw.  geschminkt. Die Vorlage dazu kam von einer Vloggerin, deren Videos ich sehr gerne mag und immer wieder erstaunt bin was für tolle gruselige Looks sie schminkt. Vom Joker, über Sally, bis hin zu dem Pumpkin King aus Nightmare before Christmas. Es handelt sich um MadeULook klick. Sie ist für mich ein großes Talent mit ihren jungen Jahren und sehr kreativ. Nun zu meinem Ergebnis :)
 Die dreidimensionale Spinne ist natürlich das Highlight an diesem Make Up, wozu man wirklich nicht viel braucht. Nur den Körper etwas farbig schattieren und die Schatten von den Beinen zum Körper. Aus dem Mund krabbelte auch eine, die war etwas schwer hinzukriegen. Insgesamt hab ich für das gesamte Make Up (rote Augen, falsche Wimpern, alle Spinnen) ca. 1,5 bis 2 Stunden gebraucht, den ich bin ja noch eine Anfängerin :)
Aus einfachen Papptellern haben wir am Abend zuvor noch ein Skelett gebastelt das wir auf tollabox gesehen hatten. Wirklich einfach und sehr günstig.
Auf der Sause haben wir mit den Kindern noch fette Beute erledigt (über 60 bis zu 90 Süßigkeiten) und wir hatten einen schönen Abend. Hier eine kleine Fotocollage unseres gestrigen Tages...
(Halloween Muffins vom Penny, Gruselsüßigkeiten, Blutlimo, unser Gast und die Beute)

Ich hoffe Ihr hattet auch ein schönes Halloween und ich freu mich schon wenn es nächstes Jahr wieder heißt: Süßes oder Saures??

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...